Spielbericht vom 03.12.2016


D-Jugend: ESV Hansa gegen SF Herrnburg 2 Entstand 2:2

Unser drittes Saisonspiel gegen den aktuellen Tabellen - Vierten ließ ahnen das Hansa nicht zu Unrecht bereits 2 Spiele gewonnen hat.

Das Spiel begann sehr gut für uns mit einem frühen, wenn auch etwas glücklichen Tor durch Cassy. Doch nur wenig später schoss Hansa das 1:1 durch einen ärgerlichen Neunmeter, so blieb es bis zur Halbzeit. In der Pause hielt der Trainer eine gute Ansprache und stellte die Formation um, sodass wir mehr Druck machen konnten. Dadurch wurde das Spiel in der Offensive deutlich besser und wir sind nicht unverdient ebenfalls durch Cassy mit 2:1 in Führung gegangen. Doch kurz darauf kam Hansa wieder zurück und schoss das 2:2, dieses Ergebnis änderte sich nicht bis zum Schlusspfiff obwohl zahlreiche Konterchancen ungenutzt blieben.


Beste Spieler : Geschlossene gute Mannschaftsleistung

Torschützen : Cassy ( 2 )

Fazit: Punkt geholt aber trotzdem war da heute sicherlich mehr drin.


Tim Woelk