Fussball-Newsfeed

Dieses Dokument enthält Teaser auf alle Meldungen der aktuellen Homepage in der HTML-Variante.
  1. Arminia Bielefeld hat Union Berlin weitgehend die Initiative überlassen, konterte aber nur anfangs gefährlich und brauchte am Ende einen starken Torwart. Immerhin stand die Defensive nach den Umstellungen von Neu-Trainer Frank Kramer stabil.
  2. Der 1. FC Köln hat gegen Werder Bremen dank des eingewechselten Jonas Hector im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga nicht zum vierten Mal in Folge verloren. Hectors Treffer war aber umstritten.
  3. Borussia Dortmund führt schnell und deutlich, verliert dann aber jegliche Präzision und letztlich das Topspiel beim FC Bayern. Haben beide Mannschaften exzellente Mittelstürmer, ist der Qualitätsvorsprung der Münchner im Mittelfeld frappierend. Die Analyse.
  4. RB Leipzig hat seine Ambitionen im Meisterrennen ausgerechnet beim Angstgegner SC Freiburg eindrucksvoll untermauert.
  5. Es wird immer ungemütlicher bei Borussia Mönchengladbach: Auch das Heimspiel gegen die in den vergangenen Wochen ebenfalls erfolglose Werkself von Bayer Leverkusen ging verloren.
  6. Der VfL Wolfsburg ist im Kampf um die Champions-League-Teilnahme erstmals seit rund zwei Monaten gestrauchelt. Nach neun Partien ohne Niederlage verloren die Niedersachsen bei der TSG Hoffenheim.
  7. Geht Eintracht Frankfurt im Kampf um die Champions League die Puste aus? Nach der Pleite gegen Bremen und der Unruhe um den abwanderungswilligen Sportvorstand Fredi Bobic musste sich die SGE in der Fußball-Bundesliga gegen den VfB Stuttgart mit einem Punkt begnügen.
  8. Hertha BSC hat trotz frühen Rückstands mit einem späten Erfolg gegen Augsburg ein deutliches Lebenszeichen im Abstiegskampf der Bundesliga gesetzt.
  9. Schalke 04 und Mainz 05 lieferten sich ein Abstiegsduell auf niedrigem Niveau, das sämtliche Defizite beider Teams offenbarte. Die Rheinhessen haben sich zumindest noch ihren Siegeswillen bewahrt, während die "Königsblauen" ihre Abschiedstour in der Bundesliga fortsetzen. Eine Analyse.
  10. Felix Kroos heißt der Held Eintracht Braunschweigs am Zweitliga-Sonntag. Der Bruder von Nationalspieler Toni Kroos erzielte im Kellerduell gegen den SV Sandhausen den späten Siegtreffer der Eintracht.